English Version


PRODUKTE - Betriebsfernmeldesysteme - MACS-R

Connecting the future

Mit dem Wenzel-MACS-R und Wenzel-MACS-GeFo haben Sie bereits heute Zugriff auf die GSM-R Zukunft. Das System zeichnet sich aus durch höchste Sicherheit und Verfügbarkeit – so geht auch bei der Migration vom analogen auf den digitalen Zugfunk keine Information verloren.

Wenzel-MACS-R ist ein modulares Kommunikationssystem für Anwendungen bei der Bahn, hervorragend geeignet für den Einsatz in Betriebszentralen (BZ). Die dezentrale Architektur des Wenzel-MACS-R vernetzt einzelne Dispatcher Arbeitsplätze auch an entfernten Standorten einfach und flexibel mit der BZ.

Die Zusammenlegung der verschiedenen Kommunikationswege in ein einheitliches System reduziert die Betriebskosten erheblich. Bereits vorhandene Geräte können an das Wenzel-MACS-R angeschlossen und funktional integriert werden.

Die Investition in ein Wenzel-MACS-R beinhaltet Reserven für den Ausbau: Das System ist modular erweiterbar, ist vorbereitet für weitere Einsteckkarten einer breitgefächerten Art an Teilnehmern und bietet zusätzliche Netzwerkschnittstellen.

Das Wenzel-MACS-R Netzwerk ist redundant konzipiert und deshalb hoch verfügbar. Die Systemredundanz umfasst fehlertolerante Netzwerktopologien. Im Falle einer Netzwerkstörung ist die Redundanz der zentralen Kontrollkomponenten und der lokalen Betriebskommunikation gesichert. Ein Operation und Maintenance Centre (OMC) stellt umfangreiche Funktionen zur Verwaltung des gesamten Systems zur Verfügung.

Durch die zentrale Konfiguration können die Dispatcher Arbeitsplätze ganz einfach an jedem GSM-R Standort installiert werden.

Produktanfrage per E-Mail






  Produktinfo
PDF-DownloadProduktblatt (englisch) zum Dispatchersystem
 Wenzel-MACS-R
WENZEL Elektronik GmbH - Gehrstücken 7 - 25421 Pinneberg - Tel.: +49 4101 69699-0 - mail@wenzel-elektronik.de