English Version


ANWENDUNGEN - IP-Dispatchersysteme

Die moderne, investitionssichere Kommunikationslösung

Das Wenzel-MACS IP-Dispatchersystem ist eine Lösung, speziell für die Anforderungen der Bahnunternehmen und des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Dieses integrierte Telekommunikationssystem wird in Betriebszentralen und Leitstellen eingesetzt und unterstützt klassische oder SIP-Telefonie, Beschallung, Notruf und Funk.

Neben der Unterstützung des Mobilfunks GSM-R kann das System auch TETRA (TErrestrial Trunked RAdio) in die betriebliche Kommunikation einbinden. Die Dispatcher können über das IP-Netzwerk an einer beliebigen Stelle im Betrieb angebunden werden. Das IP-Dispatchersystem ist zusätzlich in einer Hochverfügbarkeitslösung erhältlich, um im Störungsfall den einwandfreien Betrieb aller Dienste zu sichern.

Flexible Funktionen zur Sprachaufzeichnung und ein mehrstufiges Alarm- und Fehlermanagement erfüllen die hohen Sicherheitsanforderungen an ein modernes Kommunikationssystem.

Die einheitlichen Bedienvorgänge der WM-GUI Benutzeroberfläche und die ergonomische Gestaltung des Dispatchers unterstützen die einfache und problemlose Bedienung auch in betriebskritischen Situationen. Mit Hilfe konfigurierbarer Arbeitsplatz- und Bedienerprofile können die Dispatcher individuell gestaltet und an die lokale Situation angepasst werden. Ein Rollenmanagement unterstützt die Nutzung einer Rolle an mehreren Dispatchern während betriebsintensiver Zeiten.






  Produktinfo
PDF-DownloadIP-Dispatchersystem
WENZEL Elektronik GmbH - Gehrstücken 7 - 25421 Pinneberg - Tel.: +49 4101 69699-0 - mail@wenzel-elektronik.de - Impressum - Datenschutz - Haftungsausschluss